Sonographie

Wussten Sie schon, dass man auch am Auge Ultraschalluntersuchungen machen kann?
Mit dieser modernen Technik ist es möglich, quasi hinter das Auge zu sehen, was sonst nur durch aufwendige Röntgenuntersuchungen möglich wäre. Die Sonographie hat dabei den großen Vorteil, dass sie schmerzfrei und ohne schädliche Belastungen für den Organismus ist.

 

Sonographie

Das Auge ist eines unserer empfindlichsten Sinnesorgane, mit Hilfe dessen wir den ganz überwiegenden Teil der Eindrücke unserer Umgebung wahrnehmen. Die Strukturen des Auges sind dabei häufig so klein, dass krankhafte Veränderungen nur bei Untersuchung mit empfindlichsten Methoden erkannt werden können. Die meisten Strukturen des Auges lassen sich mit der Spaltlampe und dem Augenspiegel gut untersuchen.

Bereiche, die hinter dem Auge liegen, konnten bisher in der Praxis leider nicht oder doch zumindest nur unzureichend untersucht werden. In diesen Fällen war dann meist eine Röntgenuntersuchung nötig , die wiederum mit einem zusätzlichen zeitlichen Aufwand für den Patienten verbunden war. Nicht zu vergessen sei an dieser Stelle auch die Belastung des Patienten mit Röntgenstrahlung erwähnt.

Mit Hilfe des Ultraschalls können jetzt auch Bereiche des Auges untersucht werden, die hinter dem Augapfel, im sogenannten Retrobulbärraum liegen, wo sich zum Beispiel der Sehnerv und auch die Augenmuskeln befinden. Vorteil dieser sehr genauen Diagnosemethode ist einerseits die jederzeit mögliche Bilddokumentation, als auch die völlige Schmerzlosigkeit dieser Untersuchung. Weiterhin kommt es zu keiner Strahlenbelastung für den Patienten, wie bei den Röntgenverfahren.

Die Ultraschalluntersuchung kann auch immer dann angewendet werden, wenn eine Untersuchung mit der Spaltlampe nicht mehr möglich ist, weil z. B. die Augenlinse so stark getrübt ist, so dass Licht sie nicht mehr durchdringen kann. Auch bei Blutungen im oder am Auge leistet der Ultraschall hilfreiche Dienste bei der Untersuchung.

Wir sind in der Lage, diese hochmoderne und sehr empfindliche Untersuchung ambulant bei Ihnen durchzuführen, um Ihrem Krankheitsbild schnell, aber dennoch schonend, auf die Spur zu kommen. Der Vorteil für Sie: Die Ergebnisse liegen unmittelbar vor und können von uns sofort ausgewertet und mit Ihnen erläutert werden.

Wir informieren Sie gerne, ob auch bei Ihnen eine Untersuchung mit Ultraschall sinnvoll sein könnte.